Liebe Kursteilnehmer,
überall lesen Sie Statements zum Thema Corona. Im Prinzip schreiben doch alle dasselbe und sicher auch aufbauende Zeilen und wichtige Informationen. Wir möchten uns hier nicht wiederholen und daher auf das Wesentliche konzentrieren:

  • Wir hoffen sehr, es geht Ihnen und Ihren Lieben gut und wünschen Ihnen Kraft, Klarheit und Unterstützung in dieser besonderen Zeit!
  • Für alle Fortbildungen, die verschoben werden mussten oder die noch verschoben werden müssen, aber auch für alle anderen, gibt es neue Termine bis ins Jahr 2023! In der Zwischenzeit arbeiten wir zusätzlich weiter an der Digitalisierung und werden schon bald mehr Fortbildungen online anbieten können.
  • Viele von Ihnen sind in einer ähnlichen Lage wie wir. An niemandem geht der wirtschaftliche Aspekt rund um die Corona-Thematik vorbei. In diesem Rahmen möchten wir daher danken: für Ihr Vertrauen in uns, Ihre Unterstützung und Ihre Treue.
    Vom 01. April bis 31. Mai 2020 geben wir Ihnen für neue Kursbuchungen einen Solidaritätsrabatt von 50,- Euro auf jede Kursbuchung. Das gibt uns etwas mehr Planungssicherheit und unterstützt Sie finanziell.
  • Auch wir sind in Gedanken bei all denjenigen, die unmittelbar von der Krise betroffen sind. Und letztlich sind wir das alle.

Wir hoffen, dass wir das vor uns Liegende zusammen meistern werden und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen mit Ihnen allen. Passen Sie aufeinander auf und unterstützen sich gegenseitig!

Herzliche Grüße!
Das ZiFF – Team

 

FAQ – Frequently asked Questions zur Corona-Thematik

Was ist der Solidaritätsrabatt?
In diesen besonderen Zeiten heißt es Zusammenhalten und sich gegenseitig unterstützen. Sie wünschen sich, dass wir bald wieder öffnen und wir wünschen uns, dass Sie auch die Möglichkeit haben, zu kommen!
Vom 01. April bis 31. Mai 2020 geben wir für neue Kursbuchungen einen Solidaritätsrabatt von 50,- Euro auf jede Kursbuchung.
Das gibt uns etwas mehr Planungssicherheit und unterstützt Sie finanziell.

Findet mein Kurs statt (für alle Kurse bis 19.04.2020)?
Wir benachrichtigen jeden Teilnehmer, der konkret betroffen ist, und bieten Ersatztermine an. Teilweise gibt es auch die Möglichkeit der Onlineteilnahme, wenn es um Kurse mit Vortragscharakter geht, kürzlich war das z. B. der Kurs „ADHS – Grundlage, Diagnostik und Therapie“.

Findet mein Kurs statt (für alle Kurse nach dem 19.04.2020)?
Da aktuell durch die Coronaschutzverordnung der Stadt Essen alle Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus/COVID-19 bis zum 03.05.2020 befristet sind, können wir Ihnen dazu keine verbindliche Antwort senden. Wir planen aber natürlich vorausschauend schon Ersatztermine/Alternativ- und Onlinelösungen. Sobald Änderungen feststehen, melden wir uns bei Ihnen.

Soll ich meine Rechnung schon zahlen, obwohl der Kurs eventuell verschoben werden muss?
Im Falle weiterer Maßnahmen, die einen Präsenz-Kursbetrieb nicht zulassen, bieten wir Ihnen Ersatztermine und/oder ggf. Onlinelösungen an. Erstattungen sind nicht möglich. Können Sie an einem Ersatztermin nicht teilnehmen, erweitern wir unser Angebot auf eine Umbuchung zu jeglichem Kurs in unserem Haus. Daher bitten wir Sie, sich wie üblich an die Zahlungsfristen zu halten.

Kann ich mich noch vom Kurs abmelden?
Fristgerechte Abmeldungen sind weiterhin schriftlich bis 30 Tage vor Kursbeginn möglich (s. AGB). Es wird eine Bearbeitungsgebühr von 25,- Euro pro Kursplatz fällig. Sie ist in der Regel durch Ihre Anzahlung gedeckt. NEU! Sollten Sie sich im laufenden Jahr wieder zum (zunächst von Ihnen selber abgesagten) Kurstermin anmelden, rechnen wir die 25,- Euro Anzahlung wieder an. Bitte sprechen Sie uns im Rahmen Ihrer Abmeldung aktiv darauf an, damit wir das vermerken.

Warum kann ich das ZiFF-Büro gerade nicht telefonisch erreichen?
Wir bitten aktuell alle Anrufer uns eine E-Mail-Anfrage zu schicken. Unser Büro vor Ort ist nur sporadisch besetzt. Es gibt eine minimale Besetzung mit Mitarbeitern im Homeoffice. E-Mails werden an das Team verteilt.

Das ZiFF reagiert sonst so schnell – warum warte ich gerade länger auf Antwort?
Wie in den anderen Punkten beschrieben, ist das ZiFF-Büro nur sporadisch besetzt und es gibt nur eine minimale Besetzung im Homeoffice. Zusätzlich kümmern wir uns um die verschobenen Kurse der letzten Wochen, betreuen mehrere Online-Kurse und planen schon vorausschauend die Zeit nach dem 03.05.2020 (bis zu dem die Coronaschutzverordnung der Stadt Essen mit Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus/COVID-19 zunächst befristet ist).
Daher bitten wir um Geduld – wir bearbeiten alle Anfragen!

Warum wird mir der Solidaritätsrabatt im Anmeldeformular nicht angezeigt?
Das Anmeldeformular ist programmiert worden und enthält Erst- und Mehrbucherrabatte. Eine Neuprogrammierung würde länger dauern. Aber wir wollen Ihnen jetzt etwas anbieten, das Ihnen und uns hilft. Wir tragen ihn manuell bei ihrer Bestätigung in Ihre Rechnung ein.

Gilt der Solidaritätsrabatt zusätzlich zum Erstbucher- und Mehrbucherrabatt/Gutscheincode?
Nein, er wird nicht mit anderen Rabatten (auch nicht mit Gutscheincodes) kombiniert. Der Vorteil für Sie ist, dass die 50,- Euro Rabatt pro Kurs immer höher sind als jeder übliche Rabatt!

zum Seitenanfang