Letzte Woche haben die Dozenten Juan Lomba und seine Tochter Anabel den Einführungskurs gehalten. Wie immer mit überaus gutem Feedback.
Die nächste Fortbildung mit Juan Lomba zum Thema Propriozeptive Schuheinlagen findet schon nächste Woche am 21. und 22. November statt, zusammen mit dem Dozenten Jan Le Goff. Leider existiert schon eine Warteliste.
Die Sensomotorischen Einlagen setzen nicht am Skelett, sondern an den Muskeln an. Durch die Einlagen wird u. a. die sensorische Afferenz auf das Rückenmarkssegment positiv beeinflusst, wodurch eine bessere Motorik durch veränderte Sensorik entsteht.
Ausführliche Infos zum Kurs „Haltungskorrektur über dem Fuß (propriozeptive Schuheinlagen)

zum Seitenanfang