In dieser Fortbildung hatten wir besonderes Glück, eine Teilnehmerin kam mit ihrem Säugling zum Kurs. So konnte die Dozentin Gina Köhler die Schoßbehandlung live an dem Kind demonstrieren und war nicht nur auf eine Puppe angewiesen. Zusammen mit der Dozentin Karin Hirsch-Gerdes wurden die weiteren Themenbereiche erarbeitet und die Grundlagen für eine erfolgreiche und effektive Therapie mit SI-Schwerpunkt gelegt.
Der nächste Termin für den SI-Schwerpunktkurs Säuglinge / Kleinkinder bis zum 2. Lebensjahr findet vom 17. – 18. März 2016 statt.

alle Informationen

zum Seitenanfang