Die Teilnehmenden erarbeiten über bilaterale Muster die Stabilität und Bewegungen des Rumpfes

Die Teilnehmenden erarbeiten über bilaterale Muster die Stabilität und Bewegungen des Rumpfes. Dabei kamen ungeahnte choreographische Qualitäten zu Tage.

zum Seitenanfang