FEW 2 – visuelle Wahrnehmung und Wahrnehmungsdiagnostik


Kurs buchen

Bitte wählen Sie den Kurs, den Sie buchen möchten:


Kursangebot 1 - Beginnt am 11.09.2018:


Der „Frostigs Entwicklungstest der visuellen Wahrnehmung“ FEW-2 hat sich in kürzester Zeit als Standard in der Diagnostik visueller Wahrnehmung im Kindesalter etabliert. In acht Aufgabengruppen werden beim FEW-2 motorik-abhängige und motorik-freie Komponenten der visuellen Wahrnehmung untersucht. In diesem Workshop werden aktuelle wissenschaftliche Grundlagen der visuellen Wahrnehmung dargestellt und es wird auf die neuere Diskussion zur Diagnose von „visuellen Wahrnehmungsstörungen“ eingegangen. Im praktischen Teil des Workshops wird eine Testdurchführung anhand einer Videoaufzeichnung vorgestellt und das Protokoll dieser Untersuchung gemeinsam ausgewertet und interpretiert. In der Abschussdiskussion besprechen wir, ob und welche therapeutischen Maßnahmen u. U. ergriffen werden sollen.

Kurszeiten:
täglich: 9.00 – 17.00 Uhr

Gebühren: 185,00 €
Unterrichtseinheiten: 8
Fortbildungspunkte: 8
Hinweis: Diese Fortbildung ist ein Grundbaustein aus dem SI-Baukasten-System.
Kursort: ZiFF, Essen
Dacheneder, Winfried

11. September 2018
(Di. 9.00 - 17.00 Uhr)

zum Seitenanfang