Mit dem Adjektiv „ambulant“ wird die Behandlung eines Patienten beschrieben, wenn die Anwesenheit des Patienten in der Klinik nur für die Dauer der tatsächlichen Behandlung durch einen Arzt notwendig, also nur bedingt ortsgebunden ist.

zum Seitenanfang