Genexpression | ZiFF-Fortbildungen

Als Genexpression bezeichnet man die Umsetzung der genetischen Information in zelluläre Strukturen und Funktionen. Anders ausgedrückt handelt es sich hierbei um den intrazellulären Weg vom Gen zum Genprodukt. Der Begriff ‘Genexpression’ umfasst alle Schritte, die bis zum Endprodukt notwendig sind, wie z.B. die Transkription, Prozessing der prä-mRNA und die Translation.

Neurowissenschaften des Schlafes

Der Wissenschaftler und Schlaf-Forschungspionier, Allan Rechtschaffen, schrieb: „Wenn der Schlaf keine biologische Wichtigkeit hätte, dann wäre dies der größte Fehler, der im Evolutionsprozess geschähen wäre.“ Je mehr wir über diese Aussage […]
zum Seitenanfang