Der Begriff „Interaktion“ setzt sich aus den Begriffen „inter“ (lat. zwischen) und „actio“ (lat. Tätigkeit) zusammen. Er beschreibt die reziproke Beziehung, die sich über Kontakte zwischen verschiedenen Akteuren ergibt und meint sowohl Aktion als auch Reaktion. Der Begriff wird meist in der Psychologie oder Soziologie verwendet.

zum Seitenanfang