Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen

Kurstermine/Kurs buchen
Die nächsten Kurstermine:
Samstag, den 11.01.2020
Montag, den 14.09.2020

Dieses Klassifikationsmodell gewinnt in der therapeutischen Arbeit immer mehr an Bedeutung. 2001 wurde es von der WHO verabschiedet.

Einführungskurs:
Diese Fortbildung bietet einen fundierten Einblick in den Aufbau und die Logik der ICF und befasst sich ausführlich mit den Begriffen Funktion/Struktur, Aktivität und Partizipation. Sie lernen die theoretischen Grundlagen der ICF kennen. Sie erfahren, welches Modell ihr zugrunde liegt und wie klassifiziert wird. Neben der theoretischen Arbeit erkunden wir die Anwendungsmöglichkeiten im Arbeitsalltag der Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie, und beschäftigen uns mit Befunderhebung, Testverfahren und Dokumentation.

Kurszeiten:
täglich: 9.00 – 17.00 Uhr

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, eine Schreibunterlage (Schreibbrett) und folgende Literatur mit:
Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen
von WHO – World Health Organization, Herausgeber: Judith Hollenweger, Olaf Kraus de Camargo
ISBN-13: 978-3456858128, 2., korrigierte Auflage 2017, 320 Seiten – gibt es auch hier in unserem Shop

Gebühren: 195,00 €
Unterrichtseinheiten: 8
Fortbildungspunkte: 8
Kursort: ZiFF - Essen
Weinreich, Alexandra

Relevante Produkte

Weitere Kurse der Kategorie:
zum Seitenanfang