Kongress 2016 von ZiFF und Kinderschutzbund Essen

Speisekarte für die Therapie und ein Blick über den Tellerrand

EINLADUNG

Die neuen Menü Variationen:

In einem der ältesten Fortbildungszentren Deutschlands trifft traditionelle Therapie auf moderne und vielfältige Entwicklungen. Die Speisekarte für die Therapie nimmt Sie mit auf eine kulinarische Reise. Immer wieder kreieren unsere Dozenten neue Geschmackserlebnisse ….

Seien Sie gespannt und stellen Sie sich Ihr Menü zusammen!

Kinder, Kindheit und Familien haben sich in den letzten 15 – 20 Jahren sehr stark verändert. Es gibt häufig nicht mehr „Das Störungsbild“ und „die eine richtige Therapieform“. Im therapeutisch-pädagogischen Alltag begegnen uns immer mehr Kinder mit ihren Familien, die einerseits vielschichtige Problematiken und andererseits viele Ressourcen mitbringen. Im Umgang mit ihnen wird es zunehmend wichtiger „über den Tellerrand“ unserer eigenen Profession und therapeutischen Möglichkeiten hinaus zu schauen. Für diesen Tag haben wir Spezialisten aus verschiedenen Professionen mit  unterschiedlichen Schwerpunkten eingeladen. Unser Ziel hierbei ist es, Ihnen den Blick über den Tellerrand auf viele unterschiedliche Ideen und Therapieansätze zu ermöglichen.

Wir haben für Sie ein 9-Gänge Menü zusammengestellt…

…welches Sie ganz nach Ihrem Geschmack kombinieren können. Am Ende werden Sie mit vollem Magen und einem Gourmet Erlebnis nach Hause gehen. Für den Alltag gibt es viele neue Rezeptideen, die jeder für sich selbst – je nach individuellem Bedarf – zusammen stellen kann. Haben Sie Appetit bekommen?

Dieses Menü wurde kreiert für folgende Gourmets:
  • Ärzte
  • Lehrer
  • Pädagogen
  • Psychologen
  • Therapeuten, etc.

Programm des Kongresses am 07. Juli 2016

08.00 Entrée Anmeldung/Stehkaffee

09.00 Appetizer Begrüßung
Dr. med. Ulrich Kohns, Uli Masuhr & Birgit Pammé

09:15 Antipasti
„Welche Nahrung braucht das Hirn?“
Prof. Dr. (BRA) Nelson F. Annunciato

10.00 Piatto unico
„Welche Zutaten braucht Entwicklung und Therapie“
Dr. med. Ulrich Kohns

10.45 Espresso – Pause

11.00 Sorbet
„Behandlungsplanung“
Sabina Sell-Krude
„Testverfahren“
Alexandra Weinreich

12.00 Primo piatto
1. Schnuppergang – Workshop
Erscheinungsbilder/Therapieansätze

13.00 Mangiare – Mittagessen im Haus

14.00 Secondo piatto
2. Schnuppergang – Workshop
Erscheinungsbilder/Therapieansätze

15.00 Espresso – Pause

15.15 Dessert
Der interdisziplinäre Blick über den Tellerrand
Prof. Dr. (BRA) Nelson F. Annunciato,
Kirsten Bejarano, Karin Hirsch-Gerdes,
Sabina Sell-Krude & Alexandra Weinreich

16.00 Digestif
Dr. med. Ulrich Kohns, Uli Masuhr & Birgit Pammé

Zu allen Gerichten servieren wir Stift und Papier.
Menüpreis: 45,- € incl. 6 Fortbildungspunkten
(nicht rabattfähig)

Gebühren: 45,00 €
Unterrichtseinheiten: 6
Fortbildungspunkte: 6
Hinweis: nicht rabattfähig
Kursort: ZiFF, Essen
Weitere Kurse der Kategorie:

07. Juli 2016
(09:00 - 16:00 Uhr)
Der Kongress ist leider ausgebucht, aber Warteliste ist noch möglich.

Veranstalter

ZiFF-Logo_120x120

DKSB_120px

zum Seitenanfang