Die Schilddrüse ist schmetterlingsförmig und befindet sich unterhalb des Kehlkopfes. Sie produziert Hormone, die z.B. für unser psychisches Wohlbefinden, Gewichtsregulierung, Wachstum, Gedächtnis und vieles mehr zuständig sind. Liegt eine Schilddrüsenunterfunktion (auch Hypothyreose genannt) vor, werden weniger Hormone produziert, als der Körper benötigt. Dies ist nicht heilbar. Patienten können jedoch Tabletten nehmen (meist ein Leben lang), die den Mangel ausgleichen.

zum Seitenanfang