Brain-Gym® ist das Herzstück der Edu-Kinesiologie, also der Pädagogischen Kinesiologie. Begründer der Pädagogischen Kinesiologie sind Dr. Paul und Gail Dennison. Brain-Gym® unterstützt sowohl das schulische Lernen im Alltag, als auch die persönlichen Entwicklungsprozesse bei Kindern und Erwachsenen jeden Alters. Auch Menschen mit Behinderung können durch Brain-Gym® gut gefördert werden.

„Bewegung ist das Tor zum Lernen.“ Dies ist die Grundaussage der Edu-Kinesiologie. Mit den Übungen und Balancen aus dem Brain-Gym® werden die Bewegungsgrundlagen geschaffen, die ein natürliches, entspanntes und stressfreies Lernen wieder möglich machen. Die Zusammenarbeit zwischen Augen, Ohren, Händen, Körper und den verschiedenen Anteilen des Gehirns wird optimiert, so dass Lernen mit Leichtigkeit und Freude wieder möglich wird.

Brain-Gym I

Überkreuzen der Mittellinie als Basis für beidseitiges Sehen, Hören und Körperbewegung

Kurstermine/Kurs buchen
Die nächsten Kurstermine:
Freitag, den 31.08.2018
Freitag, den 30.08.2019

In der Fortbildung Brain-Gym® I lernen sie den kinesiologischen Muskeltest und das Noticing kennen. Es werden Aktionsbalancen zu positiven Einstellungen, zum Sehen, zum Hören, zum Schreiben und zur Körperbewegung durchgeführt. Die ‚Wunderbalance‘ und die ‚Dennison-Lateralitätsbahnung‘ runden den Kurs ab. Der Schwerpunkt der Fortbildung liegt auf dem Überkreuzen der Mittellinie, wodurch die linke und rechte Körperseite und die beiden Gehirnhemisphären miteinander verbunden werden. Der Lernprozess des Überkreuzens der Mittellinie ist grundlegend für die Fähigkeiten wie beidäugiges Sehen, Hören mit beiden Ohren und integrierte, koordinierte Körperbewegungen. Jede dieser Fähigkeiten ist für schulische Leistungen unentbehrlich und verhilft zu einem stressfreien Lernen. Die Brain-Gym® Übungen unterstützen auch therapeutische Prozesse und helfen in alltäglichen Lebenssituationen.

Kurszeiten:
1. Tag: 09.00 – 18.00 Uhr
2. Tag: 08.30 – 16.00 Uhr

Gebühren: 270,00 €
Unterrichtseinheiten: 18
Hinweis: inkl. IAK-Skript - zur Brain-Gym Übersicht
Kursort: ZiFF, Essen
Jeschonnek, Helga
Weitere Kurse der Kategorie:

Brain-Gym II

Lernprozesse aktivieren, unterstützen und integrieren für Denken, Konzentration und Körperkoordination

Kurstermine/Kurs buchen
Die nächsten Kurstermine:
Freitag, den 25.01.2019

In dieser Fortbildung wird das Gehirnmodell von der rechts-links-Dimension auf die vorderen und hinteren Bereiche und die Verknüpfungen von oben und unten in unserem Gehirn und Körper erweitert. Hier erhalten sie weitere Möglichkeiten Lernprozesse jeder Art vertiefend zu aktivieren, zu unterstützen und zu integrieren, indem die drei Dimensionen des Lernens: Lateralität – Zentrierung – Fokussierung, gezielt angesprochen und aktiviert werden. Die Dennison-Lateralitätsbahnung wird in den drei Dimensionen erlernt. Die Fortbildung mündet in der X-SPAN-Balance, die alles Gelernte aus Brain-Gym® I & II in einer Gesamt-Balance zusammen fasst. Wenn die drei Dimensionen des Lernens zusammen arbeiten sind wir in der Lage zu kommunizieren, zu organisieren und zu verstehen. Leichtes Lernen, klares Denken, verlängerte Aufmerksamkeit und Konzentration, verbesserte Körperkoordination sind wieder möglich.

Voraussetzung: Teilnahme am Kurs Brain-Gym I

Kurszeiten:
1. Tag: 09.00 – 18.00 Uhr
2. Tag: 08.30 – 16.00 Uhr

Gebühren: 270,00 €
Unterrichtseinheiten: 18
Hinweis: inkl. IAK-Skript - zur Brain-Gym Übersicht
Kursort: ZiFF, Essen
Jeschonnek, Helga
Weitere Kurse der Kategorie:
zum Seitenanfang