Balance-Akupunktur | ZiFF-Fortbildungen

Die Balance-Methode in der Akupunktur

Kurstermine/Kurs buchen
Die nächsten Kurstermine:
Mittwoch, den 09.08.2023

Die Balance-Akupunktur ist eine der ältesten und effektivsten Akupunktur Methoden. Basierend auf der Kenntnis der Meridiane und ihrer Verknüpfungen lernen Sie, die für jeden Patienten einzigartigen Meridian- und Punktkombinationen zu definieren und zu behandeln. Es werden keine „Standard Rezepte“ für Punktkombinationen benutzt, sondern eine lebendige, individuelle Punktauswahl, die genau auf die Beschwerden des Patienten zugeschnitten ist.

Sie lernen in dieser Fortbildung die Grundlagen der Balance-Lehre in Theorie und Praxis kennen und werden im Anschluß in der Lage sein, die lokalen Beschwerden der Patienten (z. B. Schmerzen, Missempfindungen, Funktionseinschränkungen) exakt nach den Kriterien der Balance-Methode einzuordnen und sofort gezielt zu behandeln. Der Erfolg der Akupunktur zeigt sich – in der Regel – noch während der ersten Behandlung.

  • Yin & Yang als Grundlage der medizinischen Sichtweise und Behandlung
  • die 12 Hauptmeridiane und ihre Verknüpfungen
  • 5 Balance-Systeme und das Projektions-Prinzip
  • Befund und Behandlung nach der Balance-Methode
  • theoretisches und praktisches Erarbeiten häufiger Krankheits-/Schmerzmuster
  • Behandlungsplanung und -durchführung
  • Umgang mit Akupunkturnadeln/Stichtechnik

weitere Infos: www.embodiedlife.de

Kurszeiten:
1. Tag: 09.00 – 18.00 Uhr
2. Tag: 08.30 – 17.30 Uhr
3. Tag: 08.30 – 17.30 Uhr
4. Tag: 08.30 – 17.00 Uhr

Bitte bringen Sie warme Wollsocken (als Hausschuhe), bequeme Kleidung, eine Decke und eine Schreibunterlage (Schreibbrett) mit.

Gebühren: 720,00 €
Unterrichtseinheiten: 36
Kursort: ZiFF, Essen
Beilich, Martin
Weitere Kurse der Kategorie:
zum Seitenanfang